Beiträge getaggt mit Sahne

Suppendonnerstag – Möhrenschaumsuppe mit Apfel und Ingwer

Vor einigen Tagen bin ich auf die Idee gekommen, Donnerstags immer eine frische Suppe zu essen. Meistens ist das schnell zubereitet, die Aufbewahrung für den nächsten Tag ist auch recht einfach und sie schmecken mir gut, man könnte auch sagen, ich sei ein Suppenkasper im positiven Sinn. Den Auftakt macht dann eine einfache, aber sehr […]

, , , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Maissüppchen

Suppen müssen heiß, lecker und einfach sein. So also dieses Süppchen, die Zubereitung ist denkbar einfach und es geht auch wahnsinnig schnell, in 15 Minuten ist alles fertig. Zutaten: 2 Dosen Mais ein paar Chilliflocken 4 El. Olivenöl 1 El. Weisweinessig (weißer Balsamico geht auch) 1 Becher süße Sahne 750 ml Gemüsebrühe Blattpertersilie und Schnittlauch […]

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Panna Cotta

Einer der Klassiker in Italien, was das Dessert anbetrifft und auch sehr einfach zuzubereiten. Einfach viel Sahne (übersetzt bedeutet es gekochte Sahne) aufkochen, mit Zucker, Vanilleschote und Gelatine und ausreichend zeit zum kühlen in Form zu bringen. Aber der Reihe nach: 4-5 Bescher Sahne (800-1000 ml) in einen Topf geben und langsam erhitzen. Dann noch […]

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Schweinefilet auf Rahmwirsing

Für mich ist der Wirsingkohl ein sehr unterschätztes Gemüse. Geschmacklich finde ich ihn besser als Weißkohl oder Chinakohl. Von der Farbe wirkt er sowieso frischer. Wenn ich mir einen Wirsing kaufe, dann gibt es danach immer drei Gerichte, dieses hier ist dann das Mittlere. An einem Kohlkopf kann ja ein Single lange essen.

, , , ,

Hinterlasse einen Kommentar